Exzellenzpreis der VAA Stiftung: gute Forschung fördern

Bereits zum sechsten Mal hat die VAA Stiftung einen Preis für hervorragende Forschungsarbeiten an aufstrebende Nachwuchswissenschaftler vergeben. Mit jeweils 5.000 Euro Preisgeld wurden in diesem Jahr Dr. René Heils und Dr. Sabrina Seidel ausgezeichnet. Im Rahmen der VAA-Jahreskonferenz wurde der Exzellenzpreis am 9. November 2018 in Köln verliehen – vor rund 100 Gästen aus zahlreichen Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie und der Wissenschaft. Durch die Förderung wissenschaftlicher Arbeiten mit einem industriellen Anwendungsbezug leistet die VAA Stiftung einen Beitrag zur Festigung des Fundaments der Industrie und zur Zukunftssicherung des Technologiestandortes Deutschland. Umgekehrt stärkt der VAA als Akademikergewerkschaft mit der VAA Stiftung auch seinen eigenen wissenschaftlichen Anspruch und schlägt eine Brücke zwischen Wirtschaft und akademischer Forschung.

Gemeinsam mit hervorragenden jungen Wissenschaftlern wie unseren heutigen Preisträgern sorgen wir dafür, dass Fortschritt und Technologie in unserem Land weiter Großgeschrieben werden.


Dr. Karlheinz Messmer, Vorsitzender des Kuratoriums der VAA Stiftung.


Rainer Nachtrab, Dr. Sabine Seidel und Dr. René Heils mit den Mitgliedern des Kuratoriums der VAA Stiftung Prof. Ralf Dohrn und Prof. Wolfram Koch (von links). Fotos: Maria Schulz – VAA

Der VAA Newsletter für Studenten erscheint jeden Monat neu. Wenn Sie möchten, benachrichtigen wir Sie regelmäßig per E-Mail über die Themen der aktuellen Ausgabe.

Alle News in einer App

Aktuelle Ausgabe:

Ausgabe Juni 2019

Ältere Ausgaben: