Wille zur Veränderung, Bereitschaft zur Gestaltung

Genau mit diesem radikalen Wandel der Chemie beschäftigt sich das aktuelle VAA Magazin. Wird der Umstieg auf eine nachhaltig und zirkulär denkende Wissenschaft und Wirtschaft gelingen? Der Zeitpunkt ist günstiger, als manche glauben. Denn die Energie- und Klimakrise eröffnen der Chemie neue Handlungsfelder auf dem Weg zur Dekarbonisierung, indem gleichzeitig der Innovationsdruck hochgehalten wird.

Klar: Dieses Thema ist ein zentrales im intensiven Austausch, den wir mit unseren Sozialpartnern und anderen Stakeholdern pflegen. Aber gerade die VAA-Mitglieder in den Communitys sind als Fach- und Führungskräfte stärker gefordert denn je. Denn wir sind diejenigen, die so manche Skepsis überwinden, den nötigen Veränderungswillen zeigen und in operatives, erfolgreiches Handeln umsetzen werden. Auf unser Engagement kommt es entscheidend an, damit die Transformationsprozesse durchdacht und zum Wohle der Beschäftigten in den Unternehmen gestaltet werden.

Dr. Birgit Schwab
1. Vorsitzende des VAA

Dr. Birgit Schwab

Der VAA Newsletter erscheint jeden Monat neu. Wenn Sie möchten, benachrichtigen wir Sie regelmäßig per E-Mail über die Themen der aktuellen Ausgabe.

Alle News in einer App

Aktuelle Ausgabe:

Ausgabe Juni 2024

Ältere Ausgaben: