VAA-Mitgliederbefragung: Hohe Zufriedenheit

Eine im Herbst vergangenen Jahres vom VAA durchgeführte Umfrage unter allen im Berufsleben stehenden und im Ruhestand befindlichen Mitgliedern zeigt: Die VAA-Mitglieder sind mit ihrem Verband sehr zufrieden. Kernleistungen wie die Rechtsberatung und der Rechtsschutz sowie die Einkommensumfrage werden von den Mitgliedern nicht nur als sehr wichtig eingeschätzt, sondern auch sehr gut bewertet.

VAA-Hauptgeschäftsführer Gerhard Kronisch betrachtet dieses Ergebnis als klaren Handlungsauftrag für den Verband: „Für den VAA ergibt sich damit die Aufgabe, die gewerkschaftliche Interessenvertretung zu stärken und die Werksgruppen dabei zu unterstützen, auch die betriebliche Interessenvertretung auszubauen.“

Leistungsnutzung erhöht Zufriedenheit

Eine gesonderte Auswertung nach dem Nutzungsverhalten der befragten Mitglieder ergab, dass die Nutzung einer Verbandsleistung deren Bewertung in aller Regel verbessert und dadurch auch die Zufriedenheit mit dem VAA insgesamt steigt.

Verglichen mit der letzten, 2007 durchgeführten Mitgliederzufriedenheitsumfrage wurden die Mitgliederbetreuung, die Zuverlässigkeit, die Zukunftsorientierung und die Transparenz des VAA ebenso besser bewertet wie die Kompetenz seiner ehrenamtlichen und hauptamtlichen Repräsentanten.

Die Pensionäre im VAA beurteilten das Leistungsangebot des Verbandes im Vergleich zu den beruflich aktiven Mitgliedern noch etwas besser. Insbesondere die politische Interessenvertretung und das VAA Magazin wurden von dieser Gruppe als wichtiger eingestuft und auch deutlich besser bewertet als von den aktiven Mitgliedern.

Der VAA Newsletter erscheint jeden Monat neu. Wenn Sie möchten, benachrichtigen wir Sie regelmäßig per E-Mail über die Themen der aktuellen Ausgabe.

Alle News in einer App

Aktuelle Ausgabe:

Ausgabe November 2018

Ältere Ausgaben: